Shingen-Aikido-Dojo

Von nun an nennen wir uns „Shingen-Aikido-Dojo“. Natürlich ist das nur ein Name, aber man muß einem Kind ja einen Namen geben. Wenn man den japanischen Begriff „Shingen“ online übersetzen läßt, heißt es soviel wie „Epizentrum“ oder „Erdbeben“ :-). Das freut uns natürlich und passt vielleicht auch ganz gut.
Gemeint ist aber mehr der vierte Level der Aufmerksamkeit von Masayuki Shimabukuro´s Definiton. Nicht, daß wir denken, bereits so aufmerksam zu sein, aber es ist unser Ziel eine hohe Aufmerksamkeit zu erlangen und weiterzugeben. Aikido und damit das Bestreben nach dieser Art von Erkennen, Objektivität und Aufmerksamkeit wird im Shingen-Aikido-Dojo in Vorst gelehrt.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte eingeben um Spam zu verhindern*: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Scroll Up